Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Mein Körper gehört mir!"

Im Rahmen der Sexualerziehung und Gewaltprävention im Sachunterricht findet an unserer Schule für die 3. und 4. Klassen das Theaterprogramm „Mein Körper gehört mir!“ statt. Dieses wird von Schauspielern der theaterpädagogischen Werkstatt durchgeführt und findet an drei Terminen statt, die inhaltlich jeweils aufeinander aufbauen. „Mein Körper gehört mir!“ leistet einen wertvollen Beitrag zur Prävention von sexuellem Missbrauch.

Einfühlsam werden Situationen zu Ja- und Nein-Gefühlen, Exhibitionismus, Chatregeln und sexuellem Missbrauch vorgespielt und besprochen. Den Kindern werden einprägsame Erklärungen und Möglichkeiten an die Hand gegeben, die Problematik zu erkennen, in Worte zu fassen, sich gegebenenfalls Hilfe zu holen und über ihre Probleme mit einer Vertrauensperson zu reden. Das Stück dient der Stärkung Ihrer Kinder und wird daher finanziell vom Förderverein unserer Schule unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.meinkoerpergehoertmir.de

 

zurück

     Unser Video zum Tag der offenen Tür

(Klicke auf den Filmstreifen!)