Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Projektwochen und Schulfeste

Alle zwei Jahre findet in unserer Schule eine Projektwoche zu einem ausgewählten Thema statt. Themen für die Projektwoche waren in der Vergangenheit z.B. „ Mozart, Berufe, Fit und gesund, Zirkus“ etc.. Das Zirkusprojekt ist fest in unserem Schulprogramm verankert und wird alle vier Jahre ausgerichtet. Unsere Schule arbeitet hier mit einem Spielezirkus zusammen, der echte Artistik und andere Kunststücke in der Schule ermöglicht.

In allen Projekten löst sich der Klassenverband auf. Die Kinder wählen eine Gruppe zu einem der angebotenen Unterthemen aus. Die Klassen 1 – 4 arbeiten dann altersgemischt zu ihrem Thema. Dabei ist es uns im Sinne eines ganzheitlichen Lernens besonders wichtig, möglichst alle Sinne und Lernkanäle anzusprechen. Deshalb stehen neben kognitiven Aspekten bei allen Themen auch immer Bewegung, Kreativität, Spiel und Entspannung im Vordergrund. Am Ende der Projektwoche findet ein großes Schulfest statt, bei dem die Kinder ihre Projektergebnisse ausstellen bzw. vorführen. Natürlich bietet das Fest auch Spielangebote für alle Besucher und kulinarische Genüsse gibt es in Hülle und Fülle. Sowohl die Projektwoche als auch das abschließende Schulfest sind Teil unseres aktiven Schullebens. Eltern, Projektanbieter*innen, Lehrer*innen und Kinder arbeiten und feiern hier zusammen und bereichern mit ihren vielfältigen Ideen und Anregungen das gemeinsame Anliegen. Je nach Thema bietet die Projektwoche auch eine gute Möglichkeit, sich dem Stadtteil und dessen Bewohnern zu öffnen. So werden auch außerschulische Lernorte gerne mit einbezogen.

 

     Unser Video zum Tag der offenen Tür

(Klicke auf den Filmstreifen!)